Résultats de recherche: emanuel borja

9 avril 2020 0 Commentaire

Zum Karfreitag – Der Isenheimer Altar

Christus der Armen und Kranken – der Isenheimer Altar Isenheim liegt in einer Elsässer Weingegend, etwa 20 Kilometer vom französischen Colmar entfernt. Dort, im Museum Unterlinden, steht eines der bedeutendsten Kunstwerke des 15. Jahrhunderts. Seinerzeit mit 2,69 x 3,07 Meter die größte Kreuzigung in Europa, bis Tiepolo ein halbes Jahrhundert später eine noch größere malte. […]

16 janvier 2020 0 Commentaire

Barockkonzert zur Eröffnung der kroatischen Ratspräsidentschaft

  Gestern Abend fand im Brüsseler BOZAR, im Henri Le Boeuf Saal, ein Konzert mit dem Kroatischen Barockorchester unter Leitung des Belgiers Peter Van Heygen statt. Das ausgezeichnete Antiphonus Ensemble interpretierte Musik aus Kroatien aus dem 16. Jahrhundert. Zwischendurch sangen der wunderbare Contertenor Max Emanuel Cencic und die Mezzo-Soprano Renata Pokupic Arien aus Händel-, Popova- […]

28 février 2019 0 Commentaire

Emanuel Borja

Emanuel Borja cv   Acuarelas dibujos primordiales   Dibujos de los cuadernos   Artikel über Emanuel Borja und Primordial    escribiendo siempre (c) Christa Blenk

22 mars 2018 0 Commentaire

Zehlendorfer Hauskonzerte – Franz Trio und mehr

Zeichnung: Emanuel Borja   Gestern Abend haben die ausgezeichneten Streicher Avigail Bushakevitz (Violine), Melanie Richter (Violine), Ernst-Martin Schmidt (Viola), Taneli Turunen (Violoncello) und Alexander Kahl (Violoncello) bei einem kurzfristig organisierten Hauskonzert ein geradezu brillant zusammen gestelltes Programm  im  gerammelt vollen Wohnzimmer in Zehlendorf vorgetragen und damit an die 50 Musikliebhaber an einer großartigen Vorpremiere teilhaben […]

28 février 2018 0 Commentaire

Emanuel Borja und die Primordial Art

Primordiale « Holz-Skulpturen » Emanuel Borja ist 1944 in Madrid in einer großbürgerlichen Familie geboren. Sein Vater war Unternehmer, seine Mutter Ärztin, was damals in Spanien etwas Besonderes war, den Frauen studierten eher nicht. Er fing nach dem Abitur ebenfalls mit einem Medizinstudium an, war aber immer der Kunst und der Literatur zugetan. Er verbrachte seine Zeit […]

28 janvier 2018 0 Commentaire

Unvergleichlich: Kunst aus Afrika im Bode-Museum

Unvergleichlich Der spanische Kunsthistoriker Emanuel Borja (1944-2005) hat viele Jahre damit verbracht, primordiale Kunst aus Afrika oder Asien mit der Kunst in Europa zu vergleichen bzw. sie miteinander zu konfrontieren. Er hat Zusammenhänge gefunden, die es gar nicht geben konnte zwischen den Höhlen von Altamira oder Lascaux und Figurationen in der Malerei des 19. und […]

10 décembre 2017 0 Commentaire

L’Incoronazione di Poppea

nach der Vorstellung   Vernunft und Anstand versus  Macht und Liebe Eine goldig-schimmernde venezianische Hofgesellschaft bewegt sich auf das Publikum zu. Sie tragen Kleider aus Velázques Medinas, Halskrausen oder fantasievolle Empirekleider. Kurz darauf ziehen sie sich wieder zurück und überlassen die Bühne Tugend, Glück und Liebe (Virtù, Fortuna und Amor), die sich um die Macht […]

5 novembre 2017 0 Commentaire

La BETTLEROPERa

Balletto Civile nach der Aufführung von La BETTLEROPERa   La BETTLEROPERa „Der Räuber als perfekter Bürger und der Bürger als perfekter Räuber“ John Greys Beggar’s Opera  wurde 1728 in einem Londoner Theater uraufgeführt – als Persiflage auf Händels Opern, die sich an die gebildete Oberschicht, zu der Grey allerdings auch gehörte, richteten. Ein anderes Publikum  ins […]

28 juin 2017 0 Commentaire

Guillermo Lledó – expofiesta en la Noche de San Juan

Noche deliciosa de dialogos y paseos en el jardin de esculturas en los alrededores de Madrid     Guillermo Lledó explicando su obra   Para celebrar la Noche de San Juan, el 24 de junio, el escultor español Guillermo Lledó organizó una Expofiesta e invitó a sus amistades del mundo artístico a su casa cerca […]

5 février 2017 0 Commentaire

Die englische Katze von Hans Werner Henze

  Doppelmoral und Meuchelmord: wie die Menschen so die Katzen Mrs Halifax, das einzig menschliche Wesen im Stück – das allerdings nie zu sehen ist – mag Katzen und deshalb hat sie viele davon. Lord Puff, bejahrt, bigott-scheinheilig, bestechlich, geldgierig und bequem, will Präsident der  K.G.S.R., der Königlichen Gesellschaft für den Schutz der Ratten, werden. […]

19 décembre 2016 0 Commentaire

Die Zauberflöte

Zauberwald, Pemplum und Kuschel-Riesenplüschtiere Die Premiere dieser Inszenierung von August Everding mit einem Bühnenbild von Fred Berndt nach den herausragenden Entwürfen der grandiosen Sternenkuppel (die Tassen und Geschirrtücher ziert) oder den ersten Auftritt der Königin der Nacht auf der Mondsichel vom Berliner Architekten und Baumeister Karl Friedrich Schinkel für die Berliner Königlichen Schauspiele 1816 fand […]

17 octobre 2016 0 Commentaire

Caravaggio-Spaziergang in Rom

Die Bekehrung von Paulus – Zeichnung von Emanuel Borja   Michelangelo Merisi da Caravaggio (1571-1610) Wer Caravaggio entdecken und kennenlernen will, muss nach Rom. Im Centro storico befinden sich die drei Kirchen mit seinen Hauptwerken sowie  das Phamphilij und Barberini Museum und die Kapitolonischen Museen. Nur für die Galeria Borghese muss man kurz durch den […]

11 juin 2016 0 Commentaire

Virtual Gallery

Künstler und Künstlerinnen bei der Arbeit: In meiner Virtual Gallery sind nur Künstler vertreten, die ich selber kenne oder von denen ich etwas besitze oder besitzen möchte!   Guillermo Lledó, Paola Romoli Venturi, June Papineau, Emanuel Borja und Gerardo Aparicio, Emanuel Borja,  Veronique Pettit Laforet, Cesar Borja, Helena Aikin,  Tiziana Morganti, Antonio Passa, Anna Romanello […]

11 juin 2016 0 Commentaire

My virtual gallery – blog collection N°15

Gerardo Aparicio (*1944) – spanischer Künstler. Er könnte irgendwo zwischen Surrealismus und Expressionismus oder Dada angesiedelt werden: aber er ist einzigartiger! Aparicio ist ein unverwechselbarer und origineller und sehr unabhängiger Individualist, ein „positiver“ Grübler, ein Skeptiker und Schwarzseher. Das Ephemere, das Instabile, das Komische (manchmal), die Magie und der Tod sind seine Themen. Epidemien und […]

3 juin 2016 0 Commentaire

My virtual gallery – blog collection n°14

Emanuel Borja (1945 -2005) war Kunstkritiker und Künstler, der sich wie sonst keiner mit der Primordial Kunst befasste und schon lange vor der großen Ausstellung Primordial in New York in den 80er Jahren Material, Bilder und Texte sammelte, vergleich und zusammenfügte.In dieser Zeit entstanden auch die delikaten Holzskulpturen mit primodialem Hintergrund.   Autoportrait in Holz […]

3 mars 2016 0 Commentaire

El Cimarrón – Hans-Werner Henze

El Cimarrón (1969-1970) – Recital für Flöte, Gitarre, Schlagzeug und Bariton wurde 1970  im Rahmen der Berliner Festspiele uraufgeführt. Das Libretto schrieb Hans Magnus Enzensberger nach Original Tonbandaufnahmen, die der entkommene Sklave Esteban Montejo zusammen mit dem dem kubanischen Schriftsteller Miguel Barnet Anfang der 6er Jahre erstellte. Hans-Werner Henze (1926-2012) hat dieses politische Werk während […]

31 décembre 2015 0 Commentaire

Silvesterbräuche

(Gerardo Aparicio) Silvester hat viele Gesichter Jedes Land hat andere Bräuche und Sitten, um den Jahreswechsel zu feiern. Hier nur ein paar Beispiele: In Italien zum Beispiel  ist es ganz wichtig, am 31.12. rote Unterwäsche zu tragen. Das erklärt auch, warum um die Weihnachtszeit die roten Dessous überall zu kaufen sind, und nicht selten unter […]

8 novembre 2015 0 Commentaire

Carmen – mal anders – Orchestra Piazza Vittorio

Nicht für Puristen geeignet! L’Orchestra di Piazza Vittorio interpretiert die Carmen als klamaukige Volksoper im Teatro Olimpico in Rom Stellen Sie sich vor: Pedro Almodovar und Emir Kusturica entwickeln gemeinsam ein Projekt. Dazu sucht Eric Rohmer die Schauspieler aus, die Coen Brüder führen Regie, im Buena Vista Social Club in La Havana wird – mit […]

15 juin 2015 0 Commentaire

disclaimer

Bloginhaberin/Verfasserin: Christa Blenk Die Seite Emanuel Borja ist in spanischer Sprache mit Auszügen aus seinen Tagebüchern zwischen 1989 bis zu seinem Tod in Rom 2005. Die Autorin dieses Blogs ist bestrebt, die darin angebotenen Informationen nach bestem Wissen und Gewissen aktuell, vollständig und richtig darzustellen und aktuell zu halten. Dennoch wird jegliche Haftung für Schäden […]

16 février 2015 0 Commentaire

Le chant du Rossignol und Carmina Burana in der Oper Rom

   Le chant du rossignol_Cor.Lorca Massine_Un momento del balletto_©Yasuko Kageyama-Opera Roma 2014-15_0242   Le Chant du Rossignol und Carmina Burana an der Oper Rom Die Oper Rom, die jedes Jahr wenigstens ein selten gespieltes Werk aufgreift, hat nun zwischen einem Rigoletto (im Januar 2015) und der Tosca (im März 2015) Strawinskys kurzes Nachtigallen-Ballet inszeniert und […]

1234

LES PEINTURES ACRYLIQUES DE... |
ma passion la peinture |
Tom et Louisa |
Unblog.fr | Créer un blog | Annuaire | Signaler un abus | L'oiseau jongleur et les oi...
| les tableaux de marie
| création