Résultats de recherche: der solist

30 mars 2014 0 Commentaire

Brundibár

Plakat der Aufführung Rom Entartete (schöne) Kinderoper « Für uns war es etwas ganz Außerordentliches. Es war ein Ereignis, denn es war etwas, das uns an das normale Leben erinnerte » (Aussage einer Zeitzeugin über die Brundibár Aufführungen in Theresienstadt) Das Licht geht aus und wir hören beunruhigt die Geräusche eines einfahrenden Zuges. Das Dröhnen und Zischen […]

27 mars 2014 0 Commentaire

The little Match Girl Passion de David Lang

Les contes de fées sont cruels !  Street Art Ceux qui disent que la musique contemporaine ne déclenche pas d’émotions devraient se pencher sur cette pièce intense et ingénieuse. David Lang ( né en 1957) a mis en musique et adapté l’essentiel du texte du conte de fées « La petite fille aux allumettes » de Hans […]

23 mars 2014 0 Commentaire

Märchen sind grausam

Street Art (Foto: Christa Blenk) Märchen sind grausam! David Lang hat das Märchen von Hans Christian Andersen vertont: The little Match Girl Passion von David Lang – Bericht auf KULTURA EXTRA Wer sagt, dass zeitgenössische Musik keine Emotionen auslösen könne, sollte sich dieses ansprechende und ingeniöse Stück ansehen/anhören. David Lang (*1957) hat das Märchen „Das […]

11 décembre 2013 0 Commentaire

Villa Massimo zu Gast im Auditorium Parco della Musica

If this word « music » is sacred and reserved for eighteenth and nineteenth century instruments, we can substitute a more meaningful term:  organization of sound.  (John Cage) Alle Jahre wieder: Das schon traditionelle und immer originelle Abschlusskonzert der Musikstipendiaten der Villa Massimo im Auditorium Parco della Musica fand dieses Jahr zum 7. Mal am 10. Dezember […]

2 décembre 2013 0 Commentaire

Flöten-Happening am 1. Advent

vor dem Konzert im großen Saal Santa Cecilia im Auditorium Die Flöte ist wahrscheinlich des älteste Instrument auf der Welt! Die ersten, aus Knochen hergestellten Blasinstrumente, sind vor ca. 35.000 Jahren entstanden.  Die Homo sapiens neandertalensis haben schon darauf gespielt – sagt man -  (und jeder der den Film Cave Man gesehen hat weiß, wie […]

13 octobre 2013 0 Commentaire

Santa Cecilia in Trastevere

Die Heilige Cecilia ist die Schutzheilige der Musik und der Musiker. Zu ihren Ehren gab es heute  ein exquisites Themen-Konzert mit sakraler französischer Musik des 19. Jahrhunderts. Unter Leitung von Alessandro d’Agostini präsentierte  « Il Gioco Delle Parti » Musik von Déodat de Séverac (1782-1924), Maurice Duruflé (1902-1986), Olivier Messiaen (1908-1992), Francis Poulenc (1899-1963) und vom Wahlfranzosen […]

1 septembre 2013 0 Commentaire

Im Garten von William Christie

Festival von Thiré – Ende August 2013 William Christie ist ein Musikpionier. 1971 kam der Amerikaner von der Ostküste nach Frankreich und hat als einer der ersten überhaupt begonnen, die französische (und nicht nur) Barockmusik wieder auszugraben. Bereits 1979 hat er sein Ensemble Les Arts Florissants ins Leben gerufen. Er siedelte sich in der Normandie […]

26 juillet 2013 0 Commentaire

Fara Music Festival 2013

Die Sabiner Berge werden im allgemeinen mit der Gründung von Rom durch Romulus und Remus und mit dem Raub der Sabinerinnen in Verbindung gebracht. Um den Frauenmangel im von Händlern, Kriegern und Abenteurer überfüllten Rom auszugleichen, organisierte der listige Romulus einen großen Wettkampf zu Ehren des Neptuns und lud alle Bewohner aus den benachbarten Städten […]

15 juillet 2013 0 Commentaire

Pina Bausch im Teatro San Carlo

Unvergessliche Pina Bausch Hier meine Besprechung auf KULTURA Extra : 40 Jahre Pina Bausch Tanztheater hier wird gerade die Erde für das Frühlingsopfer ausgebreitet! Sogar diese Aktion, in der Pause, war ein Erlebnis und Teil der Inszenierung! 40 Jahre Pina Bausch Tanztheater – das Ensemble feiert dieses Jubiläum in Bari und Neapel – weit weg […]

24 mai 2013 0 Commentaire

Opera de Elzbieta Sikora « Madame Curie » – articolo in italiano

   Madame Curie – DVD  Madame Curie – critique en français youtube-Madame Curie – Musik-Ausschnitt Portrait Elzbieta Sikora   La prima assoluta di Madame Curie nell’UNESCO (11/2011 Paris) Alla fine dell’anno della chimica l’ UNESCO festeggiò ancora un trionfo: la prima mondiale assoluta dell’opera Madame Curie di Elzbieta Sikora. Nella grande sala dell’UNESCO, la sala […]

8 avril 2013 0 Commentaire

Die Solisten der Berliner Philharmoniker

6. April 2013 Die Solisten der Berliner Philharmoniker am Samstag Nachmittag in der Aula Magna der Sapienza in Rom 1999 haben sie sich auf Initiative des Oboisten Christoph Hartmann zusammengetan und das kleine Ensemble gegründet. Nach Rom kamen die Geiger Eva Tomasi, Christoph von Nahmer und Walter Küssner, der Cellist Clemens Weigel und Christoph Hartmann […]

15 mars 2013 0 Commentaire

Herzog Blaubarts Burg

Artist: Anna Romanello Béla Bartók (1881 – 1945) hat diese Oper – seine einzige – im Alter von 30 Jahren  geschrieben, also 1911. Er hat die Unruhen und die Tragödien, die im Anrollen waren,  vorausgeahnt. Hören wollte das Werk damals niemand. Die Zeit  war 1918  erst reif dafür – nach dem Großen Krieg! Herzog Blaubarts Burg […]

17 janvier 2013 0 Commentaire

« Christnacht » di Hugo Wolf

artista: Cristina Crespo “Christnacht” di Hugo Wolf a Santa Maria sopra Minerva 6 Gennaio 2012 “Christnacht” di Ugo Wolf (1860 – 1903) e estratti dalla “Petite Messe Solonelle” di Rossini (1792 – 1868) Il 6 gennaio si è tenuto nella basilica romana di Santa Maria sopra Minerva un concerto interessante e particolare. Nicola Samale, direttore […]

7 janvier 2013 0 Commentaire

Hugo Wolf in Santa Maria sopra Minerva

6. Januar 2013 « Christnacht »  von Hugo Wolf (1860-1903)  und Auszüge aus der Petit Messe Solennelle von Rossini (1792-1868) Street Art (San Lorenzo) Foto: cb In der römischen Basilika « Santa Maria sopra Minerva » gab es am 6. Januar ein interessantes und ungewöhnliches Konzert. Nicola Samale, Dirigent und Komponist, traute sich an das Oratorium « Christnacht » von Hugo […]

11 novembre 2012 0 Commentaire

Alcina in Viterbo – 2007

Album Street Art           Miniatur von Händel (Christoph Platzer 1710) 22. September 2007 – 21.00 Uhr – Chiesa S. Maria de la Verità, Viterbo Alan Curtis und sein « Complesso Barocco »  mit „Alcina“ von Händel. Viterbo, ca. 60.000 Einwohner, eine wunderbare mittelalterliche Stadt im Norden Roms (ca. 80 km), war zwischen 1257 und […]

19 janvier 2012 Commentaires fermés

Bühne

  the mother of us All  Der Schmied von Gent Achterland Les pecheurs de Perles Orpheus und Euridice Max Emanuel Cencic beim kroatischen Eröffnungskonzert Dido un Aeneas in Paris Hoffmanns Erzählungen Zeitigung Traces repercussion Mieczylaw Weinberg in Brüssel George Kaplan Gier – Weimar die erhitzte Republik Jeanne d’arc au bûcher Peter Eötvös in Brügge Macbeth […]

30 novembre 2011 0 Commentaire

(D) Weltpremiere von Madame Curie in der UNESCO

  Atelier von Helena Aikin DVD Besprechung von Madame Curie Zum Ende des Jahres der Chemie trumpfte die UNESCO nochmals mit der Welturaufführung der Oper „Madame Curie“ von Elzbieta Sikora auf. Im großen Saal der UNESCO, dem Saal I, gibt es sehr viele und sehr unterschiedliche Veranstaltungen. Cultural diversity ist hier das Thema: die 195 […]

23 novembre 2011 0 Commentaire

Madame Curie de Elzbieta Sikora

Eine Kritik in deutscher Sprache – bitte klicken – critique en langue allemande Teatro Maritimo Villa Adriana – L’année de la chimie et le théâtre grec. La première mondiale de l’opéra „Madame Curie” d’Elżbieta Sikora le 15 novembre 2011 au siège de l’UNESCO à Paris à l’occasion de l’Année internationale de la chimie. La tragédie […]

1 mars 2011 0 Commentaire

Pionniers américains

À la Cité de la Musique – 1 mars 2011 SCORP aka Jonas Feldman Solistes de l’Ensemble intercontemporain: George Pearle -1915-2009  – je l’ai connu à New York en 1994 – Merkin Concert Hall – et j’ai adoré -  (Quintette à vent no.1.  1967)  c’était très bien pour nous préparer à la musique de Crumb […]

14 novembre 2010 0 Commentaire

(D) Hans Werner Henze

Ruhr 2010   Orpheus – Sonntag, 30 Mai um 18.00 Uhr Opernhaus Dortmund Extra aus Paris bin ich angereist, um diese Aufführung zu sehen. Und: « Es hat sich gelohnt ». Christiane Mielitz hat mit relativ wenig Elementen eine Inszenierung geboten, die ich mir für Paris nur wünschen würde. Jac van Steen der dirigierte und ein umwerfender […]

123456

LES PEINTURES ACRYLIQUES DE... |
ma passion la peinture |
Tom et Louisa |
Unblog.fr | Créer un blog | Annuaire | Signaler un abus | L'oiseau jongleur et les oi...
| les tableaux de marie
| création