Résultats de recherche: der solist

15 septembre 2017 0 Commentaire

Walls and Waves – in der Alten Dorfkirche Marienfelde

    „Die Sonne ist weg, das Cello tanzt“   Walls & Waves - Der Kirchenraum als imaginäre Partitur Am 14. September 2017 hat das zweite zeitgenössische Konzert in der alten Dorfkirche Marienfelde stattgefunden. Von „Innen nach Außen“ war die Fortsetzung des Konzertes vom 2. September mit dem Titel „Von Außen nach Innen.“ Ein Spiel zwischen Bewegung – Raum […]

28 août 2017 0 Commentaire

Dans le jardin de William Christie

  Artikel für KULTURA EXTRA  Vom 19. bis 26. August 2017 fand zum sechsten Mal in Thiré in der Vendée  das Barockfestival Dans le jardin de William Christie statt. Dieses Jahr wurde unter anderem auch der 450. Geburtstag von Claudio Monteverdi gefeiert.   Abends in der Kirche von Thire das grosse Monteverdi Madrigalkonzert mit ausgezeichneten […]

29 juin 2017 0 Commentaire

Wir sind Bettler – Luther-Oratorium

  Gestern Abend fand die Uraufführung von Daniel Pacittis Oratorium ‘Wir sind Bettler’ in der Berliner Philharmonie statt. Pacitti komponierte dieses Oratorium aus Anlass des 500. Jubiläums des Thesenanschlags von Luther an der Schlosskirche zu Wittenberg als Auftragswerk des Evangelischen Arbeitskreises der CDU/CSU. Das Libretto verfasste Christian Meißner, der sich an der Sprache von Martin […]

1 juin 2017 0 Commentaire

Blockflöten-Consort Weißensee

  Alles flötet …. Amsel, Drossel, Fink und Star … aber vor allem die Nachtigall waren die Protagonisten des gestrigen Flötenkonzertes und schöner wie das Weißensee Blockflöten-Consort gespielt hat, kann selbst die Nachtigall nicht singen – nicht mal die von Ernst Moritz Arndt! Das erste Sommerkonzert in der der Ev. Pfarrkirche Weißensee  war eine Reise […]

23 mai 2017 0 Commentaire

Casual Concert in der Philharmonie

  Tanzende himmlische Kriegsbilder Der Ehrendirigent des Londoner Orchestra of the Age of Enlightenment Sir Roger Norrington dirigierte und moderierte – in fantastischem Deutsch, witzig und elegant, auf einem Drehstuhl sitzend, das gestrige Casual Concert  mit dem Deutschen Symphonie Orchester Berlin in der Berliner Philharmonie. Auf dem Programm stand dieses Mal die Ballettmusik Job des […]

17 avril 2017 0 Commentaire

Stabat Mater von Pergolesi

  vor und nach dem Konzert am 15. April in der Ahlbecker Kirche   Stabat Mater ist das Meisterwerk des italienischen Komponisten Giovanni Battista Pergolesi (1710-1736). Die betrübte, verlassene Mutter Maria liegt in tiefer Trauer zu Füßen des Gekreuzigten und teilt der Welt offen, trostlos, emotional und  leiderfüllt ihren Schmerz mit. Sie ist eine Gottesmutter wie […]

5 avril 2017 0 Commentaire

Unerhörte Musik – Korpus

  Korpus (Ulrike Brand und Ingo Reulecke)   Unerhörte Musik – Korpus Jeden Dienstag finden im BKA-Theatersaal Konzerte von Solisten und Ensembles statt, die zeitgenössische Musik des 21. und ausgehenden 20. Jahrhunderts spielen. Gestern Abend trafen dort die Violoncellistin und Performering Ulrike Brand und der Tänzer Ingo Reulecke mit Korpus aufeinander. Kompositionen für Klang, Gesten […]

19 mars 2017 0 Commentaire

Ad Arma Fideles – Concerto Romano beim Aequinox Festival

Vor dem Konzert – Gabriele Pro und Andrea Buccarella beim Stimmen – Foto: (c) Christa Blenk   Ad arma, fideles! (Rüstet Euch, Ihr Gläubigen!) – Musikalische Frömmigkeit im Rom der Gegenreformation Vom 17. – 19. März 2017 finden in der Fontanestadt Neuruppin die 8. Musiktage zur Tag & Nachtgleiche statt. Ein Höhepunkt dieses Festivals, das […]

15 mars 2017 0 Commentaire

Die Schöpfung – Zubin Mehta und die Staatskapelle

  Wie oft beginnt der Abend mit einer interessanten Einführung in das Werk durch den Dramaturgen Detlef Giese: Die Schöpfung beginnt mit einer kühnen und avancierten Intrumentaleinleitung die eher an Brahms als an Haydn denken lässt.  Haydn enttäuscht hier praktisch alle Erwartungshaltungen und gibt dem Publikum nie das, was es erwartet. Ansonsten hat Haydn sich […]

7 février 2017 0 Commentaire

Les Contes d’Hoffmann – Hoffmanns Erzählungen

   Uwe Schönberg (Hoffmann 1) Foto: (c) Monika Ritterhaus   Komische, romantische Oper mit viel Schuss! Hoffmann 1 sitzt im Dunkeln, von unzähligen leeren Flaschen umgeben und in Schräglage. Definitiv eine Kneipe kurz vor der Sperrstunde und die verbrauchten Flaschen warten schon auf die Entsorgung im umweltfreundlichen Glascontainer! Da kann man sich schon denken, wohin […]

18 janvier 2017 0 Commentaire

King Arthur

    Mythen-Pasticcio  Ein abgestürztes britisches Kampfflugzeug auf der Bühne! Na sowas, das war doch noch gar nicht erfunden! Dieser Satz sollte im Verlauf des Abends öfters ausgesprochen werden. In dem neuen King Arthur der Staatsoper im Schillertheater wird viel geredet. Es ist ein hin- und her zwischen den 1940er Jahren, der Zeit Purcells und […]

14 janvier 2017 0 Commentaire

Die Kriminellen der Frau A. – Auf dem Weg zu Ovartaci

Berliner Atonale III – Werkstatt im Schillertheater     Die Kriminellen der Frau A. – Auf dem Weg zu Ovartaci  Er ist zweifelsohne unser interessantester Patient! Darüber sind sich die Ärzte in der Psychiatrie einig. Mehr noch, vielleicht wären sie sogar gerne ihr eigener Patient! Und darum geht es in diesem Werk: um psychische Krankheiten, […]

2 janvier 2017 0 Commentaire

Avanti, avanti – Neujahrskonzert in der Komischen Oper

Blick auf den Vatican (Foto : cmb) Hommage an Rom Prelude: Irgendwie wollte gar nichts so laufen wie geplant! Eigentlich sollte der Moderator des Abends Max Hopp mit der roten Vespa auf die Bühne rollen, um die musikalische Reise durch die ewige Stadt am Tiber à la italiana zu begleiten, aber aus nicht näher zu […]

27 décembre 2016 0 Commentaire

Blog Highlights 2016 : Musik und Kunst im Rückblick

  Labyrinthe, Geburtstage, unheimliche Träume und Alpträume, eine Kirche in der Toscana, eine bretonische Insel, ein Atlantis in der Nordsee, eine Rhein-Reise, schräge Musik und andere, Tim Burton und Torten, Theater unterm Dach und Off Off, mexikanische Totentänze und römische Geschichte, zwar nicht postfaktische aber postidentische Zustände, ein Elch-Blues und ein Umzug …… und um […]

12 décembre 2016 0 Commentaire

Camerata Vocale Berlin

  Camerata Vocale Berlin hat am dritten Advent zwei von den sechs Kantaten in Johann Sebastian Bachs (1685-1750) Weihnachtsoratorium im Kammermusiksaal der Philharmonie aufgeführt. Um den großen Sprung von Teil I zu Teil VI zu überwinden, gab es dazwischen das Magnificat MWV A 2, Kantate für Soli, Chor und Orchester von Felix Mendelssohn-Bartholdy. Er, Felix […]

3 décembre 2016 0 Commentaire

Good Bait – Markus Ehrlich und die flexible Eingreiftruppe

Markus Ehrlich und die flexible Eingreiftruppe     Auftritt im Donau 115   Hier geht es nicht um eine neue Friedensmission sondern um eine Jazzband und die ist gestern Abend – mittlerweile zum 14. Mail – in der Donau 115 aufgetreten. Donau 115 ist kein Pegelstand oder eine Werbung für eine Donaukreuzfahrt  sondern ein ganz […]

1 décembre 2016 0 Commentaire

Palazzo Ricci in Berlin

Palazzo Ricci nach dem Konzert   Intime Begegnungen Das Ensemble Palazzo Ricci hat seinen Sitz in Montepulciano, mitten in der Toscana, im Renaissance-Palast Palazzo Ricci. Die Europäische Akademie für Musik und Darstellende Kunst Palazzo Ricci ist ein bedeutendes deutsches Kulturprojekt in Italien, das sich vor allem der Musik widmet.  Seit dem Jahre 2000 sitzt die […]

5 novembre 2016 0 Commentaire

Petite Messe Solennelle

 nach dem Konzert Gestern Abend hat es sich wieder einmal gezeigt, dass man nicht unbedingt die großen und bekannten Chöre und Sänger braucht, um eine prächtige und schöne Aufführung von Rossinis kleiner und doch so großer, genialer, schwieriger und mit über 80 Minuten gar nicht so kleiner Messe zu hören.   Der Bonvivant Rossini musste […]

31 octobre 2016 0 Commentaire

Festkonzert der Berliner Symphoniker

Von Planeten, Göttern, Belcanto und viel Leidenschaft   nach « Die  Planeten »   Gestern feierten die Berliner Symphoniker ihren 50. Geburtstag und eröffneten mit einem Jubiläumskonzert im großen Saal der Philharmonie die Konzertsaison. Am Pult der langjährige Chefdirigenten Lior Shambadal. Vor einem begeisterten Publikum und mit leicht verdaulichen aber trotzdem ansprechenden und anspruchsvollen Schmankerl des 19. […]

15 octobre 2016 0 Commentaire

Sinfoniekonzert mit Michael Francis und Ian Bostridge

Traum, Nacht, Alptraum Von Kriegen, Nachteulen und Meeresungeheuern     Midnight’s bell goes ting, ting, ting – …. but the nightingale, and she cries twit, twit, twit  …. and the cats cry mew, mew mew… (Thomas Middleton) Der Brite Michael Francis gehört zur jungen Dirigenten-Generation: er dirigiert seit 2015 das Florida Orchestra. In dieser Spielzeit […]

123456

LES PEINTURES ACRYLIQUES DE... |
ma passion la peinture |
Tom et Louisa |
Unblog.fr | Créer un blog | Annuaire | Signaler un abus | L'oiseau jongleur et les oi...
| les tableaux de marie
| création