Résultats de recherche: christa blenk rom

5 janvier 2013 1 Commentaire

Verdi und Wagner – Rivalitäten und Gemeinsamkeiten

  artist: Gilles Ghez – « à la poursuite de la Gloire » (auf der Jagd nach Ruhm) Geboren sind sie beide im Jahre 1813 (der eine, Wagner, im Mai, der andere, Verdi, im Oktober). In Europa wütet Krieg, Napoleon marschiert nach Rußland, Preußen erklärt Frankreich den Krieg bis dann später – im Oktober – die Leipziger […]

21 décembre 2012 0 Commentaire

Non-concerti di Natale a Roma

non-strumento Es gibt eine Geschichte von Antonio Amurri die heisst « Non-Dramma Casalingo ».  So ungefähr war das gestern Abend. « Christmas Festival in Rome » nelle chiese e nelle basiliche. Angekündigt waren vier Konzerte in vier verschiedenen Kirchen. Das Konzert am 20.12. in der Basilica di Santa Sabina all’Aventino war besonders attraktiv:  Nisi Dominus von Antonio Vivaldi (1655-1735). […]

19 décembre 2012 0 Commentaire

Die Brueghels – eine Malerfamilie zwischen Renaissance und Barock

artist: Gerardo Aparicio « Diccionario di un tiranno » Im « Chiostro del Bramante » gibt es seit gestern eine Ausstellung über die flämischen Brueghels und ihre Zeitgenossen. Ein Besuch lohnt sich schon  deshalb, weil – wie fast immer im Rom – die Ausstellung in einem wunderbaren Gebäude (Palazzo) stattfindet. Der Baumeister aus Urbino, der über Mailand nach Rom […]

14 décembre 2012 0 Commentaire

Corelli torna a casa: a Palazzo Pamphilj

artista: Antonella Papa Splendido e generoso concerto dedicato a Corelli e Händel eseguito dall’ensemble “La Risonanza” all’Ambasciata del Brasile. Dopo aver traversato la Piazza Navona, entriamo in questo meraviglioso Palazzo costruito nel 1630 in stile tardo rinascimentale. Vi lavorarono artisti come Pietro da Cortona,  che dipinse la lunga galleria progettata da Borromini con le Storie […]

12 décembre 2012 0 Commentaire

Zauberei und Mythos

artista: Cristina Crespo Mythos und Magie: ein zauberhaftes Konzert in der Aula Magna der Sapienza Universität am 11. Dezember 2012. Paul Agnew, der seit Jahren schon einen Namen in der Barockmusikwelt hat,  kam mit dem European Union Baroque Orchestra nach Rom – nur für einen Tag. Auf dem Programm standen der  Ballettakt  « Pygmalion » von Jean-Philippe […]

5 décembre 2012 0 Commentaire

Orient meets Occident

Fouad Bellamine Silvia Schiavoni führt die fast ausschließlich jungen und sehr jungen Zuhörer durch zwei spannende Stunden. Von John Cage bis zur armenischen Poesie. Von China nach  Japan und von Bali nach  Indien über die Türkei und Armenien nach Italien. Auszüge aus Aufzeichnungen von Marco Polo werden ganz einfach mit Musik von John Cage und […]

25 novembre 2012 0 Commentaire

Disgrace (Schande)

Mit « Disgrace » von Kornel Mundruzcó (*1975) ging – diesmal im Teatro Vascello – das Romaeuropa-Festival 2012 zu Ende. Der junger ungarische Theatermann hat sich als Grundlage das  Buch von J.M. Coetzee (« Schande ») geholt – also es wird ein harter Theaterabend!   Mensch – Hund – Hundemensch – Menschenhund – der Hund im Mensch – der […]

24 novembre 2012 0 Commentaire

Philip Glass in der Sala Santa Cecilia

Album: Street Art Romaeuropa feiert den 75. Geburtstag von Philip Glass mit einem Potpourri-Konzert im Auditorium Parco della Musica – Rom 23. November 2012  in  der Sala Santa Cecilia. Philip Glass: Ist er Filmmusik-Komponist, Minimal-Komponist, New Age Musiker? Oder ordnen wir ihn bei den konventionellen oder seriellen Komponisten ein. Kommerziell – wenn man an die […]

17 novembre 2012 0 Commentaire

Refuse the Hour – William Kentridge

« Undo », « Unsay », « Unsave », « Unremember », « Unhappen » Kann man der Zeit entkommen? Sie umdrehen? Sie zurücklaufen lassen? William Kentridge stellt sich und uns diese Fragen und hat deshalb dieses großartige philosophische Opern-Werk zwischen Ballet, Theater, Wissenschaft und Vorlesung, durch das er selber führt, geschaffen. Während die Zuschauer noch ihre Plätze suchen, kommen die Musiker entspannt und gemütlich […]

11 novembre 2012 0 Commentaire

Orfeo – oder die Geburtsstunde der Oper!

Pompej Diese Oper von Claudio Monteverdi (1567-1643) – 1607 wurde 1607 in Mantua uraufgeführt. Dort war Monteverdi  Hofkappellmeister bei den Gonzagas. Ich habe ich sie in Tarquinia (eine Etruskersiedlung ca. 95 km im Norden Roms – auf der Aurelia) in einer gotischen Kirche erlebt.  Das ist halt auch Italien! Oper d.h. Favola in Musica in […]

11 novembre 2012 0 Commentaire

„Neues vom Tage“ in Ancona – 2008

Artist: Pierre Michelot Alessio Vlad, 2007 der künstlerische Direktor am Theater von Ancona,  hat mir bei dem Abendessen anläßlich der Ordensverleihung an Maestro Henze erzählt, dass er in Ancona Hindemiths „Neues vom Tage“ produziert – ich habe dann gleich beschlossen zur Premiere Ende Januar  hinzufahren – mit dem Auto. Eine kleine nette Provinzstadt in der […]

11 novembre 2012 0 Commentaire

Alcina in Viterbo – 2007

Album Street Art           Miniatur von Händel (Christoph Platzer 1710) 22. September 2007 – 21.00 Uhr – Chiesa S. Maria de la Verità, Viterbo Alan Curtis und sein « Complesso Barocco »  mit „Alcina“ von Händel. Viterbo, ca. 60.000 Einwohner, eine wunderbare mittelalterliche Stadt im Norden Roms (ca. 80 km), war zwischen 1257 und […]

6 novembre 2012 0 Commentaire

Call me God (Treibsand) – Teatro Argentina Roma

Der Attentäter hinterließ eine Tarotkarte (sie so oft in der Kriminalgeschichte und bei « Scoop »)  beim Opfer – auf dieser stand  „Call me God und keine Medien! » So heisst auch das Stück das am 5.11.2012 hier in Rom uraufgeführt wurde. Teatro Argentina:  Vier Schauspieler vom Münchner Residenztheater begeistern das römische Publikum. Die Aufführung fand in deutscher […]

28 octobre 2012 0 Commentaire

MAU – Birds with Skymirrors – Teatro Argentina

artist: Nati Gutierrez « Vögel mit Himmelsspiegel » Im Rahmen des Romaeuropa Festivals 2012 wurde diese Tanz-Theater-Elegie am 28.10. im Teatro Argentina aufgeführt. Die Gruppe unter Leitung von Lemi Ponifasio kommt aus Neuseeland und hat wohl auch aus diesem Grund eine sensiblere Einstellung zu allem was Klimawandel und Klimakatastrophe betrifft. Jetzt hätte diese Aufführung sehr leicht in […]

13 octobre 2012 0 Commentaire

Antigone in San Giovanni (Roma)

Mauer Antigone oder das Recht auf Widerstand gegen die Staatsgewalt! Familiendrama und hohe Politik – sehr frei nach Sophokles im Teatro Duse. Ein kleines Theater in San Giovanni. Die Karten konnte man nicht so einfach kaufen, man musste vorher erst einmal Mitglied in der Assoziation werden  und ein Formular ausfüllen. Vielleicht waren deswegen so wenig […]

8 octobre 2012 0 Commentaire

An evening for John Cage

artista: Rosa Quint “An evening for John Cage” war der Titel eines außergewöhnlichen Konzertes im Rahmen des „Romaeuropa Festival 2012” im Teatro Palladium am 7. Oktober 2012 Sonntag Nachmittag – 17.00 Uhr – Garbatella. Dass dieser Abend etwas ganz besonderes werden würde, war uns vorher nicht so richtig klar. Allerdings sind wir schon beim Reingehen […]

3 mars 2012 Commentaires fermés

Inconnu à cette adresse – Théâtre Akteon

Mr. Martin Schulse – Schloss Rantzenburg – Munich – Germany Mr. Max Eisenstein – Galerie Schulse-Eisenstein – San Francisco – Californie  – USA   Inconnu à cette Adresse (Empfänger unbekannt) de Kressmann Taylor, Théâtre Akteon, le 2 mars 2012 Production: Pierre Sallustrau K. Kressmann Taylor écrivit dans les années trente ce petit chef-d’œuvre qui ne […]

24 janvier 2012 Commentaires fermés

L’île enchantée

Live in HD du MET le 21 janvier 2012   Un rêve d’une nuit d’été tempétueuse sur l’île de Prospero. Jeremy Sams réalise une symbiose parfaite en faisant la fusion de deux pièces de Shakespeare avec la musique de Händel, Vivaldi et Rameau. Un« pasticcio – ma non troppo » de première qualité.              Cristina […]

15 janvier 2012 Commentaires fermés

- Portrait musical de Gertrude Stein avec le Quatuor Hélios

14 Janvier 2012 – au Grand Palais – Paris Artist: Cesar Borja Portrait musical de Gertrude Stein avec le Quatuor Hélios (Christelle Rayneau, flûte ; Nathanaëlle Marie, violon ; Fabienne Stadelmann, alto, Christophe Beau, cello) Le Grand Palais nous a habitués à accompagner ses expositions d’un remarquable ensemble de conférences, films, ateliers, et concerts, qui […]

17 décembre 2011 0 Commentaire

Le Contemporain – Cité de la Musique

« Le contemporain » – Cité de la Musique Dans le cadre du cycle La Folie, Festival d’Automne à Paris l’Ensemble Intercontemporain a donné son concert de l’année à la Cité de la Musique. De la même série « Le contemporain » j’étais déjà présente le 12 novembre pour y découvrir et admirer le « Requiem Canticles » de Igor Stravinsky, […]

1...2829303132

LES PEINTURES ACRYLIQUES DE... |
ma passion la peinture |
Tom et Louisa |
Unblog.fr | Créer un blog | Annuaire | Signaler un abus | L'oiseau jongleur et les oi...
| les tableaux de marie
| création