13 avril 2020 0 Commentaire

Fettucine / Tagliatelle

etwas zeitaufwendig 300 g Mehl, 3 Eier und 1 Prise Salz zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten/kneten. Evtl. braucht man noch ein wenig Wasser. In ein feuchtes Tuch wickeln und ruhen lassen. Wenn man eine Nudelmaschine hat, kann man mit dieser feine Platten herstellen, wenn nicht, muss der Teig sehr fein auf einer bemehlten Fläche ausgerollt […]

13 avril 2020 0 Commentaire

Malfatti

« Malfatti » sind Spinat-Käse-Nocken aus der Lombardei und bedeutet « nichts geworden ». Davon soll man sich aber nicht täuschen lassen.   600 g frischer Blattspinat 150 g Ricotta-Käse (man kann aber auch Frischkäse nehmen; sogar Magerquark funktioniert) 100 geriebener Parmesan (am besten frisch gerieben) 2 Eier und 1 Eigelb 100 g Butter 200 g Mehl 1 kleine […]

13 avril 2020 0 Commentaire

Thunfisch Mousse

Vorspeise für 6-8 Personen 300 g Thunfisch (Bonito) in Öl 8 Sardellenfilets in Öl 50-80 g Kapern 1 Bund glatter Petersilie 1 TL grüner Pfefferkörner 4 Eier (hart gekocht) 2 EL Zitronensaft etwas abgeriebene Zitronenschale 2 TL Senf (mittelscharf oder scharf) 500 g Mascarpone Thunfisch abtopfen lassen, 4 Sardellenfilet fein hacken (die anderen 4 in […]

13 avril 2020 0 Commentaire

Käse-Focaccia

250 g Ziegenfrischkäse/Ricotta/Blauschimmelkäse – aber immer sehr frisch sollte er sein 200 g Mehl 100 ml Olivenöl 1/2 TL Salz (Fleur de Sel) kaltes Wasser nach Bedarf 200 g Mehl mit der Hälfte des Olivenöls vermischen und solange Wasser dazugeben, bis sich der Teig gut modellieren lässt. Eine Kugel formen und mindestens 1 Stunde eingewickelt […]

13 avril 2020 0 Commentaire

Ofengemüse leicht

3 Kartoffeln 2 Karotten 1 Zwiebel 1 Lauch 1 Zucchine 2 Tomaten Petersilie Butter für die feuerfeste Form Olivenöl ein wenig Zitronensaft Fleur de Sel aus Noirmoutier (von Willy) Kartoffel, Lauch, Zucchine, Tomaten in Scheiben schneiden, Karotten, Paprika  in Streifen. Mit Zitronensaft beträufeln. Zuerst die Kartoffel, Zwiebel, Lauch und Karotten in die feuerfeste Form und […]

13 avril 2020 0 Commentaire

Rohrnudeln wie bei Großmutter

500 g Mehl 30 g Hefe (oder ein Beutel 11 g Trockenhefe) 250 lauwarme Milch 1 Prise Salz 75 g Zucker 75 g Butter 2 Eier abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone und für die Form 100 g Butter Das Mehl in eine Schüssel sieben und die Mitte eine Mulde drücken. Die Hefe mit ein […]

12 avril 2020 0 Commentaire

Bomarzo

für KULTURA EXTRA virtueller Spaziergang in Zeiten von Corona im Zauberwald   Fotos: (c) Christa Blenk

Mots-clefs :
11 avril 2020 0 Commentaire

Die Geißelung – Piero della Francesca

für KULTURA EXTRA Wer profitiert vom Tod? Dieses Bild will sein Geheimnis einfach nicht preisgeben! „Die Geißelung“ ist eines der bekanntesten Frührenaissance-Gemälde und hängt heute im italienischen Urbino im Palazzo Ducale. Piero della Francesca hat die Flagellazione um 1470 gemalt. Das genaue Datum kennen wir nicht.  Unbekannt ist auch der Name des Auftragsgebers und deshalb […]

Mots-clefs :
10 avril 2020 0 Commentaire

Johannes Passion aus der Leipziger Thomaskirche

Info:Zum Karfreitag in Leipzig sind die Aufführungen von Johann Sebastian Bachs Passionen eine Selbstverständlichkeit. In diesem Jahr angesichts der Corona-Pandemie ist es wahrscheinlich das erste Mal seit etwa 150 Jahren, dass die Leipziger auf ihre Bach-Passion verzichten müssen. Dazu kommt, dass das Leipziger Bachfest im Sommer  aus demselben Grund abgesagt wurde. Am 13. Juni 2020 […]

10 avril 2020 0 Commentaire

Christus am Kreuz – Goya

für KULTURA EXTRA Der gekreuzigte Christus von Francisco de Goya In Anlehnung an die Vorgaben der religiösen, spanischen Malerei im 17. Jahrhundert  und in Einbeziehung des Schönheitsideals von Mengs Klassizismus in Spanien, hat Francisco de Goya (1746-1828) in seiner Kreuzigung die grausamen und dramatischen Aspekte des Kreuzigungsthemas abgemildert und vor allem die Schönheit des nackten […]

9 avril 2020 0 Commentaire

Zum Karfreitag – Der Isenheimer Altar

Christus der Armen und Kranken – der Isenheimer Altar Isenheim liegt in einer Elsässer Weingegend, etwa 20 Kilometer vom französischen Colmar entfernt. Dort, im Museum Unterlinden, steht eines der bedeutendsten Kunstwerke des 15. Jahrhunderts. Seinerzeit mit 2,69 x 3,07 Meter die größte Kreuzigung in Europa, bis Tiepolo ein halbes Jahrhundert später eine noch größere malte. […]

5 avril 2020 0 Commentaire

The mother of us All – aus der MET

für KULTURA EXTRA Failure is impossible   Am 4. April um 1.00 Uhr morgens sitzen wir vor dem PC, um die Premieren-Übertragung live aus New York von Virgil Thomsons Oper „The Mother of us all“ zu sehen. In New York ist es erst 19.00 Uhr und ein Teil unserer Familie sitzt dort ebenfalls vor dem […]

Mots-clefs :
4 avril 2020 0 Commentaire

Berliner Straßenszene – das Gegenteil von Social distancing

für KULTURA EXTRA Eine Situation wie auf Ernst Ludwig Kirchners „Berliner Straßenszene“ (1913) sieht man in Berlin schon seit zwei Wochen nicht mehr und es wird auch noch dauern, bis die Party-Hauptstadt wieder zu ihrem pulsierenden Leben zurückkehren kann. Die neue Moderne erreicht Berlin recht spät und dann auch nur zögerlich. Die Berliner Sezession wird […]

2 avril 2020 0 Commentaire

Die « Alten Meister » im Städelmuseum

Digitaler Besucher bei den  Alten Meistern im Frankfurter Städelmuseum Unsere bildbestimmte und Image-gesteuerte  Welt verlegt sich in Zeiten von Corona noch mehr auf virtuelle und digitale Museums- und Ausstellungsbesuche. Nach den Höhlenmalereien aus dem Jungpaläolithikum (Altamira), der Antike oder Byzanz war es im 13. Jahrhundert der italienische Maler und Mosaikmeister Cimabue (1240-1302) der eine Wende […]

1 avril 2020 0 Commentaire

Gegenwartskunst im Frankfurter Städel

Von der Gegenwartskunst (oder Postmoderne) sprechen wir ab 1945. Die unterschiedlichen Stile in dieser kurzen Zeit werden im Frankfurter Städel Museum u.a. mit Werken von Albers, Bacon, Baselitz,  Beuys, Buren, Ives Klein, Kippenberger, Giacometti,  Kiefer, Richter, Ad Reinhardt oder Stella  besprochen. Das Gemälde „Rotklang“  von Ernst Wilhelm Nay (1902-1968) verkörpert Rhythmus und Dynamik.  1962 hat […]

31 mars 2020 0 Commentaire

Die Moderne im Frankfurter Städelmuseum

Die Moderne im Frankfurter Städelmuseum – ein digitaler Museumsbesuch vom Allerfeinsten Hinter dem Begriff „Moderne“ verbergen sich  die unterschiedlichen Kunststile des 19. und 20. Jahrhunderts wie Realismus, Klassik, Impressionismus, Expressionismus, Futurismus, Kubismus, Symbolismus und Neue Sachlichkeit. Nach dem Zweiten Weltkrieg wird die Moderne zur Postmoderne. Johann Friedrich Städel stiftete 1816 seine Gemäldesammlung und legte gleich […]

Mots-clefs :
28 mars 2020 0 Commentaire

Raffael im virtuellen Museum

Villa Farnesina in Rom Wir feiern Raffael für KULTURA EXTRA Sanfte, dunkelbraune Augen, gerade, feine Nase, sinnlicher Mund, dunkle Haare, weißes Gesicht, schwarze Mütze, schwarzer Mantel.  Raffael hat sein bekanntestes Autoportrait in Florenz 1506 gemalt. Anmutig, ernst und verträumt blickt der 26-Jährige Künstler in die Welt und bereitet sich auf das Abenteuer Rom vor. Das […]

26 mars 2020 0 Commentaire

Autoquarantäne in Mittelalter – A tale form the decameron

für KULTURA EXTRA „Wie viele tapfere Männer, wie viele schöne Frauen, wie viele blühende junge Menschen, die sogar Galenus für kerngesund gehalten hätte, speisten am Morgen mit ihren Eltern, Freunden und Gefährten und tafelten schon am darauf folgenden Abend drüben in der anderen Welt bei ihren Ahnen!“ (Dekameron, Macchi, Bd. 1, S.25) Zehn Personen begeben […]

24 mars 2020 0 Commentaire

Social distancing und Hopper

Kein Maler vor oder nach Hopper hat so intensiv die Einsamkeit und Solo-Stimmungen gemalt. Soziale Distanz ist auch in diesen Zeiten, die denen Corona wütet, das Zauberwort. Sein Bild « Nachtschwärmer » entstand 1942 und hat u.a. auch das Kino inspiriert für KULTURA EXTRA Bildbeschreibung von Nighthawks, Hoppers bekanntestes Werk Social Distancing ist zurzeit ein Schlagwort und […]

23 mars 2020 0 Commentaire

Der Wandteppich von Angers

für KULTURA EXTRA Die Apokalypse von Angers „ Ich sah aus dem Meer ein wildes Tier mit zehn Hörnern und sieben Köpfen aufsteigen …“ (Offenbarung 13:1) Die Offenbarung (griech. Apokalypse) des Johannes ist das letzte Buch des Neuen Testamentes. Hoffnungsträger, Prophezeiung, Durchhalte-Gebrauchsanleitung für die am Ende des 1. Jahrhunderts A.D. unterdrückten und verfolgten Christen in […]

123456...49

LES PEINTURES ACRYLIQUES DE... |
ma passion la peinture |
Tom et Louisa |
Unblog.fr | Créer un blog | Annuaire | Signaler un abus | L'oiseau jongleur et les oi...
| les tableaux de marie
| création