26 décembre 2019 0 Commentaire

Brüssel Stolpersteine – work in progress

Auch in Brüssel stolpert man dann und wann über einen « Stolperstein ». Die ersten davon hat der deutsche Aktionskünstler Gunther Demnig 2009 in Brüssel verlegt. Es folgte eine Verlegung in Lüttich, Charleroi, Leuven, Gent, Antwerpen und an anderen Orten in Belgien. Der letzte Stein wurde im wallonischen Arlon im April 2019 verlegt.

Hier die Stolpersteine, die in Schaerbeek (Rue Diamant, Rue Victor Hugo, Rue Noyer, Voltaire) liegen.

Brüssel archimede Brüssel Voltaire 160 Brüssel VoltaireStolperstein Brüssel Zentrumrue noyer

Die folgenden Stolpersteine liegen im Marolles-Viertel – im Herzen Brüssels, zwischen Sablon, Place du Jeu de Balle und Gare de la Chapelle, nicht weit vom Gare de Midi entfernt. Man geht einfach hinter dem Palais de Justice den Berg runter (oder man nimmt den Lift). Es ist nur eine Auswahl, denn in der Rue de Tanneurs gibt es sehr sehr viele…..

1942 haben die Nazis hier viele Bewohner jüdischer Konfession verhaftet und abgeholt, einige von ihnen waren zwischen 1933 und 1938 nach der Machtergreifung Hitlers nach Brüssel geflüchtet.

P1090562 P1090559 P1090558 P1090572 P1090568

 

Dieser hier in Ixelles: Brillat-Savarin

P1090625

 

Mehr über das Projekt findet Ihr hier:

Laisser un commentaire

LES PEINTURES ACRYLIQUES DE... |
ma passion la peinture |
Tom et Louisa |
Unblog.fr | Créer un blog | Annuaire | Signaler un abus | L'oiseau jongleur et les oi...
| les tableaux de marie
| création