Der Tod: Zeitlos

jn und zeitlos

 

Death Comedy vom Feinsten:

Seit ein paar Jahren sind sie ein Team: der Tod und seine Praktikantin Exitussi. Er hat eine Sense, sie eine rosarote Kutte und absolutes Redeverbot. Das ist aber nicht so schlimm, denn mit Gesten, Turnübungen und intelligent-reaktiver Kreativität und Flexibilität bringt sie alles an den Tod, was man so wissen muss. Seit kurzem sind sie mit ihrem neuen Programm auf Tournee und waren am 22. und 23.6.2019 zu Gast im Berliner BKA Theater. Wie in den ersten beiden Programm geht es auch hier wieder darum, das Image des Gevatter Todes aufzubrezeln. 

Das neue Programm heisst „ZEITLOS“ und sprudelt nur so von Ideen, Politik und Gags. Der Sensenmann hat gleich zu Beginn des Abends Lose unters Publikum geworfen (was man allerdings gewinnen – oder nicht gewinnen – konnte, verriet er uns nicht). An diesem Abend musste Exitussi auf einen Vorschlag vom Publikum einen Vortrag über das Leben in der Steinzeit in Nordkorea „übersetzen“ und man glaubt gar nicht, was sie dazu alles aus der Kutte geholt hat. Der prall gefüllte Saal hat sich buchstäblich zu Tode gelacht.

Exitussi fliegt zu Beginn des Programms als Eintagsfliege und philosophierend im Kreis über die Bühne und tritt zum Schluss nochmals mit Rollator auf – ihre drei verstorbenen Ehemänner bedauernd.

Also zu Tode langweilen ist nicht – was dem Tod dann natürlich wieder leid tun dürfte, er schlägt sich damit sozusagen selber ein Schnippchen.

Hier heißt es nur: bloß nicht verpassen. Wenn Ihr wieder mal über Stunden so richtig lachen wollt, dann geht es hier zum Zeitplan für die nächsten Wochen:

Vier abendfüllende Programme hat der Tod bis jetzt (« Mein Leben als Tod », « Tödliche Weihnacht », « Happy Endstation » und nun « Zeitlos ») hat DER TOD. In der Mitternachtsshow  « Die Geisterstunde » lädt er sich Gäste, die beruflich für ihn interessant sind. Hier baut er sich ein professionelles Netzwerk auf.

Exitussi ist nicht nur eine begabte Praktikantin, sie illustriert seit 2018 regelmäßig Cartoons, die aus ihrer beruflichen Zusammenarbeit mit dem Tod entstehen. Ihre Bilder sind mittlerweile zum Kult geworden und werden in Ausstellungen gezeigt oder in Zeitschriften abgedruckt. Das Programm « Tödliche Weihnacht » hat Exitussi illustriert und für das Programm « ZEITLOS » entwarf sie die Ampel-Tödchen, sowie die Höhlen-Malereien.

Die beiden sind ein höllisch-gutes Team!

Webseite Endlich-Tod.de

cmb

 

Votre nom : (oblig.)
Votre email : (oblig.)
Site Web :
Sujet :
Message : (oblig.)
Vous mettre en copie (CC)
 

0 commentaire à “Der Tod: Zeitlos”


  1. Aucun commentaire

Laisser un commentaire

Votre adresse de messagerie ne sera pas publiée. Les champs obligatoires sont indiqués avec *

Vous pouvez utiliser ces balises et attributs HTML : <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>


Local Histories

Local Histories

Hamburger Bahnhof - noch bis zum 29. September 2019

Aktuelles in Berlin

Auszug aus dem Berliner Kunstleben und Musikleben - Ost-Berlin - Emphraim Palais - Hamburger Bahnhof - Emil Nolde - Brücke Museum - Beiwerk zu Nolde Ausstellung - Gropius Bau - Vorschau: Purcells Dido und Aeneas ab Ende August in der Staatsoper (Sascha Waltz) Angaben ohne Gewähr!

Auteur

eborja

Visiteurs

Il y a 1 visiteur en ligne

Besucher

berlin Bär

berlin Bär


LES PEINTURES ACRYLIQUES DE... |
ma passion la peinture |
Tom et Louisa |
Unblog.fr | Créer un blog | Annuaire | Signaler un abus | L'oiseau jongleur et les oi...
| les tableaux de marie
| création