• Accueil
  • > Musique
  • > Roma Festival Barocco – Ensemble Moto Eccentrico


Roma Festival Barocco – Ensemble Moto Eccentrico

Römische Nacht

Das 10. Konzert des Roma Festival Barocco fand am 12. Dezember in der Kirche San Luigi dei Francesi statt. Das Ensemble Moto Eccentrico präsentierte Kantaten und Sonaten aus Italien und Deutschland. Dieses junge Ensemble hat sich vorgenommen, vorallem weniger bekannte oder gar unbekannte Werke aufzuführen wie :

G. Ph. Telemann (1681-1767) Concerto in Re maggiore

 G.F. Haendel (1685-1759) La bianca Rosa – Sopran-Kantate

 B. Sabatini (1650-1718) – Augelletti che sussurrate – Sopranarie

L. Hofmann (1738-1793) – Divertimento für Flöte und Cembalo

 F. Mancini (1672-1737) Soprankantate « Quant’è dolce quell’ardore

Das sonst eigentlich hohe oder gute Niveau der auftretenden Gruppen oder Solisten wurde an diesem Abend unterbrochen. Vielleicht hatten sie einen schlechten Tag oder die Sopranistin  war erkältet. Bereit, das Niveau dieses Festivals zu halten, waren sie jedenfalls nicht. Man hat nur ein paar Flötentöne gebraucht, um das zu merken. Von den fünf Interpreten machte jeder was anderes, irgendwie ein Durcheinander, unsauber brachten sich of keinen gemeinsamen Klang zustande.

So gesehen haben sie gut daran getan, keine bekannten Werke zu spielen, das wäre dann noch mehr aufgefallen! Aber wenn sie das kommende Jahr fleissig üben und eine andere Sängerin ins Boot holen, könnte es im nächsten Jahr ein Konzert werden, das man bis zum Ende durchhalten kann.

Schade!

Christa Blenk

P1180633

 

0 commentaire à “Roma Festival Barocco – Ensemble Moto Eccentrico”


  1. Aucun commentaire

Laisser un commentaire

Votre adresse de messagerie ne sera pas publiée. Les champs obligatoires sont indiqués avec *

Vous pouvez utiliser ces balises et attributs HTML : <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>


Händel in Halle

Händel in Halle

Händel-Festspiele im Juni in Halle

Aktuelles in Berlin

Auszug aus dem Berliner Kunstleben und Musikleben - * MANTEGNA und BELLINI - Gemäldegalerie bis 30.06. - Lynn Chadwick im Kolbe Museum und Haus am Waldsee *** nicht verpassen und Fahrrad mieten ! - Hamburger Bahnhof - Emil Nolde - Brücke Museum - Beiwerk zu Nolde Ausstellung Angaben ohne Gewähr!

Auteur

eborja

Visiteurs

Il y a 2 visiteurs en ligne

Besucher

berlin Bär

berlin Bär


LES PEINTURES ACRYLIQUES DE... |
ma passion la peinture |
Tom et Louisa |
Unblog.fr | Créer un blog | Annuaire | Signaler un abus | L'oiseau jongleur et les oi...
| les tableaux de marie
| création