Archive | janvier 2014

31 janvier 2014 0 Commentaire

ARTMORE – Rom aktuell

auf Artmore – Impressionen2 findet Ihr Anregungen und Berichte über die aktuellen Ereignisse in Rom: Am Tiber       Christa Blenk

29 janvier 2014 0 Commentaire

Büchner und Chagall

Nicht nur Wagner und Verdi feierten 2013 ihr Jubiläum. Auch einer der wichtigsten Deutschen, Georg Büchner, ist 1813 geboren. Die Casa di Goethe in Rom hatte ihm letztes Jahr eine Ausstellung und diverse Veranstaltungen gewidmet und beschließt nun das in den Januar hineinreichende Jubiläumsjahr mit einem Vortrag von Claudio Zambianchi. Der Dichter, Schriftsteller und Arzt […]

28 janvier 2014 0 Commentaire

Die Feen – Theater Regensburg

Mcdonald, Google-Earth und Hirschkuh Das Theater Regensburg hat das inzwischen ausgestandene und ausgepowerte Wagner-Jubiläumsjahr auf 13 Monate ausgedehnt und nun Die Feen, Wagners erste « vollendete » Oper, aufgeführt. Eine mutige Entscheidung, wenn man bedenkt, dass diese Oper eigentlich niemand hören oder sehen will und sie als « schlechteste Oper des 19. Jahrhunderts » und als « eine Schande » bezeichnet […]

23 janvier 2014 0 Commentaire

Count Down läuft – Ausstellungen die zu Ende gehen

Ausstellungen in Rom Einige der großen wichtigen Ausstellungen 2013/2014 gehen im Februar zu Ende! Was Sie nicht verpassen sollten: hier nochmals die links zu den Beschreibungen : bitte klicken ↓ Die Netter-Sammlung im Palazzo Cipolla Augustus und Cleopatra in den Scuderien bzw. Chiostro Bramante Cezanne und die Italiener des 900 Marcell Duchamps in der GNAM […]

21 janvier 2014 0 Commentaire

Addio Claudio Abbado

Hier ein wunderbarer Nachruf   Fotos: Christa Blenk

18 janvier 2014 1 Commentaire

Gerardo Aparicio – Portrait

neue Zeichnungen in Zeiten Corona   Im Bestiarium Die magisch-verkehrte Welt des Gerardo Aparicio Kurz vor Weihnachten 2010 – ich lebte zu der Zeit in Paris – bekam ich einen Anruf von Gerardo Aparicio. Er bat mich, den französischen Künstler Pierre Michelot aufzusuchen, da dieser angeblich im Besitz einiger seiner Arbeiten sei. Odysee 1978 stellte […]

18 janvier 2014 0 Commentaire

Giulio Paolini – To be or not to be

Shakespeare und Pirandello Im MACRO ist eine interessante Ausstellung von Giulio Paolini zu sehen. 14 Werke auf der Suche nach dem Künstler und dem Publikum! Fotos: ©Christa Blenk Ausführlicher Artikerl auf artmore.unblog.fr: Essere o non essere Christa Blenk

15 janvier 2014 0 Commentaire

Stolpersteine in Rom

Seit dem 50. Jahrestag der Verschleppung von 1000 Roma und Sinti aus Köln setzt sich der Künstler Demnig mit dem Thema “Deportation unter dem Nazi-Regime“ auseinander und hat 1990 den „Grundstein“ für seine Stolpersteine gelegt. Den ersten Pflasterstein, auf dem die ersten Zeilen des Erlasses der Deportation der Zigeuner (Auschwitz-Erlass) eingraviert sind, pflanzte der Künstler […]

14 janvier 2014 0 Commentaire

Tiziana Morganti – Ritratto

Tristo è quel discepolo che non avanza il suo maestro il grande cervello Leonardo da Vinci (1452 – 1519) aveva un bel dire, sapeva bene che il suo genio universale e “il suo talento incomparabile, la sua forza e la sua sorprendente destrezza” nontrovavano uguali. Così la mira era posizionata molto in alto, anche se […]

14 janvier 2014 0 Commentaire

Happy Birthday JN

13 janvier 2014 0 Commentaire

MAAM Roma

Bericht in KULTURA EXTRA über MAAM – Museo dell’altro e altrove Stefania Fabrizi Fotos: © Christa Blenk

12 janvier 2014 0 Commentaire

EUR – das andere Rom

Als 1936 Rom den Zuschlag für die Weltausstellung 1942 bekam, entstand Mussolinis größenwahnsinnige Idee, vor den Toren im südlichen Rom eine exorbitante postmoderne Trabantenstadt aus dem Boden zu stampfen. Der Städteplaner und Architekt Marcello Piacentini wurde mit der Aufgabe betraut. Der zweite Weltkrieg kam dazwischen und die Weltausstellung musste abgesagt werden. Fertiggestellt wurde das 420 […]

11 janvier 2014 0 Commentaire

Neues Album Street Art

Ostiense und San Lorenzo – neue Entdeckungen   Fotos: © Christa Blenk

11 janvier 2014 0 Commentaire

Christa Linossi Special

Österreichische Fotokünstlerin Christa Linossi  

4 janvier 2014 0 Commentaire

Ready made in Italy – Marcel Duchamps

photos: cmb Au sujet de Marcel Duchamp (1887-1968), tout le monde a une opinion, encore faut-il oser en avoir une. Intelligent et provocateur, inventif et original, audacieux et sûr de lui, capricieux et non conventionnel. Peintre – sculpteur – artiste objet – artiste conceptuel – dadaïste – surréaliste – informaliste – minimaliste – constructiviste : […]

4 janvier 2014 0 Commentaire

CD – Luigi Campoccia – On the way to Damaskus

Artista: Fouad Bellamine Luigi Campoccia – On the way to Damaskus (Sulla via di Damasco) Dall’Isola d’Elba a Smirne. Dall’incontro del pianista e compositore Luigi Campoccia, Önder Focan e Senol Filiz è nato un viaggio musicale con l’Orient Express. La musica inizia con suoni nostalgici di Soufi-Jazz, subito e discretamente si intromette il sassofono e […]

LES PEINTURES ACRYLIQUES DE... |
ma passion la peinture |
Tom et Louisa |
Unblog.fr | Créer un blog | Annuaire | Signaler un abus | L'oiseau jongleur et les oi...
| les tableaux de marie
| création